Coronavirus – Baselland

Zwei neue Coronavirus-Infektionen im Baselbiet

SDA

22.4.2020 - 14:26

Die Zahl der mit einer Coronavirus-Infektion registrierten Personen im Baselbiet ist um zwei auf 811 angestiegen.

Das Baselbiet verzeichnet weiterhin insgesamt 26 Todesfälle als Folge einer Covid-19-Erkrankung, wie aus der am Mittwoch aktualisierten Statistik auf der Website des Kantons hervorgeht. Die Zahl der Genesenen ist um vier auf 683 angewachsen.

Weiterhin befinden sich 33 im Kanton Baselland wohnhafte Personen wegen einer Coronavirus-Infektion im Spital. Drei Personen benötigen Intensivpflege.

Zurück zur Startseite

SDA