Zwei Verletzte bei Auseinandersetzung in Basel

SDA

5.7.2019 - 09:49

Am Unteren Rheinweg in Basel ist es am Donnerstag zu einem Streit zwischen zwei Männern aus Gambia gekommen. Die beiden Kontrahenten, die sich kannten, landeten verletzt in der Notfallstation, wie die Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilte.

Weshalb es gegen 17.45 Uhr zur zunächst verbalen und dann tätlichen Auseinandersetzung zwischen dem 32- und dem 39-Jährigen kam, ist gemäss der Mitteilung noch nicht klar. Auf jeden Fall stürzten die beiden Streithähne das Rheinbord hinunter. Dort fand die von Passanten alarmierte Polizei den einen Verletzen vor. Den andern konnte sie im Verlauf einer Fahndung kurz darauf anhalten.

Zurück zur Startseite

SDA