Verkehrsunfall

19-jährige Autofahrerin übersieht Postauto

SDA

28.10.2020 - 09:02

Beim Zusammenprall mit einem Personenwagen in Zweibruggen bei Rehetobel wurde am Dienstagabend ein Postauto beschädigt.
Source: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

Eine 19-jährige Autolenkerin hat am Dienstagabend in Zweibruggen (Gemeinde Rehetobel) ein entgegenkommendes Postauto zu spät bemerkt. Es kam zu einer Kollision. Alle Fahrzeuginsassen kamen mit dem Schrecken davon.

An den Fahrzeugen entstand Schaden von einigen tausend Franken, wie die Ausserrhoder Kantonspolizei am Mittwoch mitteilte. Der beschädigte Personenwagen musste abgeschleppt werden.

Zurück zur Startseite

SDA