Alle Tests bei Hotelangestellten in Sils und Silvaplana negativ

lm, sda

1.2.2021 - 15:37

Alle freiwilligen Betriebstests auf das Coronavirus unter Angestellten von mehreren Hotels in Sils i.E. und in Silvaplana fielen negativ aus. 264 Tests wurden insgesamt gemacht.

Die Tests wurden vorgenommen auf Initiative der Hotelleriesuisse-Sektion Sils-Silvaplana-Maloja sowie nach den Fallhäufungen in St. Moritz. Mitarbeitende in zehn Hotels unterzogen sich den Tests, die alle ein negatives Resultat anzeigten.

Vor dem Beginn der Sportferien sei damit belegt, dass die Fallhäufungen in St. Moritz auf zwei Betriebe beschränkt geblieben seien. Dort seien sie dank des konsequenten Vorgehens aller Beteiligten isoliert worden, teilte die Taskforce «Corona II Engadin» am Montag mit.

Zurück zur Startseite

lm, sda