Arbeiter entdeckt Feuer in Produktionsfirma

5.11.2019 - 14:41, SDA

Am Dienstagmorgen ist in Sirnach TG in einem Produktionsbetrieb ein Brand ausgebrochen. Es wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beträgt einige zehntausend Franken.

Kurz nach 8.45 Uhr bemerkte ein Mitarbeiter ein offenes Feuer bei einer Filteranlage in einer Produktionsfirma an der Erlimattstrasse. Die Feuerwehr war rasch vor Ort, löschte das Feuer und entlüftete das Gebäude, teilte die Thurgauer Kantonspolizei mit.

Zur Klärung der Brandursache und zur Spurensicherung waren der Brandermittlungsdienst sowie der Kriminaltechnische Dienst vor Ort.

Zurück zur Startseite

Weitere Artikel