Verkehrsunfall

Auffahrunfall in Chur mit Sachschaden

SDA

6.11.2019 - 23:20

Am Mittwochabend hat sich in Chur ein Auffahrunfall ereignet. Drei Fahrzeuge waren laut einem Communiqué der Stadtpolizei Chur von der Nacht auf Donnerstag in den Vorfall auf der Deutschen Strasse verwickelt. Personen seien aber keine verletzt worden.

Ein 56-Jähriger habe zu spät bemerkt, dass die vor ihm fahrenden Fahrzeuge bremsten. Er krachte laut der Medienmitteilung ins Heck des Autos vor ihm und schob dieses in ein weiteres Fahrzeug. Der Sachschaden betrage über zehntausend Franken; am mittleren Auto sei Totalschaden entstanden, hiess es weiter.

Zurück zur Startseite

SDA