Auto überschlägt sich – Lenker in Gossau verletzt

ny, sda

5.12.2020 - 10:53

Beim Selbstunfall in Gossau SG überschlug sich das Auto eines 26-jährigen Lenkers und blieb nach 40 Metern auf dem Dach liegen.
SDA

Ein 26-jähriger Autofahrer hat in der Nacht auf Samstag in Gossau die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Dieser prallte in zwei Metallpfosten, hob ab, überschlug sich und blieb nach etwa 40 Metern auf dem Dach liegen. Der Lenker erlitt leichte Verletzungen.

Der Rettungsdienst brachte ihn ins Spital, wie die St. Galler Kantonspolizei mitteilte. Der Unfallverursacher wurde als fahrunfähig eingestuft. Er musste sich einer Blut- und Urinprobe unterziehen und seinen Führerschein abgeben. Am Auto entstand Totalschaden.

Zurück zur Startseite

ny, sda