Verkehrsunfall

Autofahrer begeht nach Unfall mit Velofahrerin Fahrerflucht

SDA

5.4.2020 - 15:58

Ein Autofahrer hat am Samstagnachmittag nach einem Unfall mit einer Velofahrerin in Wil SG Fahrerflucht begangen. Die 61-jährige Frau musste verletzt in ein Spital gebracht werden. Die Polizei fahndet nach dem Unfallverursacher.

Zu dem Unfall kam es um 15.30 Uhr beim Ilgenkreisel. Der Autolenker fuhr gemäss einer Mitteilung der St. Galler Kantonspolizei praktisch zeitgleich wie die Velofahrerin in den Kreisel ein und erfasste sie mit der rechten Frontecke. Darauf sei die Velofahrerin zu Boden gestürzt. Der Autolenker habe seine Fahrt fortgesetzt, ohne sich um die leicht verletzt am Boden liegende Frau zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls, um den fehlbaren Autolenker zu ermitteln.

Zurück zur Startseite

SDA