Fahrer verletzt sich bei Überschlag mit Quad

SDA

16.9.2020 - 11:37

Beim Selbstunfall mit einem Quad auf einem Feldweg in Untervaz GR verletzte sich der Lenker.
Source: Kapo GR

Ein 53-jähriger Mann hat sich am Dienstag in Untervaz GR beim Überschlag seines vierrädrigen Motorrades verletzt. Der Lenker wurde beim Selbstunfall vom Quad katapultiert. Das Fahrzeug hatte sich aus noch ungeklärten Gründen überschlagen.

Mit unbestimmten Verletzungen sei der Verunfallte von der Rettung ins Kantonsspital Graubünden nach Chur überführt worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der genaue Unfallhergang werde abgeklärt.

Zurück zur Startseite