Fünf Unfälle auf eisigen Strassen in Chur innert zwei Stunden

sda

8.12.2021 - 01:21

Ein Lieferwagen geriet auf der verschneiten Arosastrasse bei der Talfahrt nach Chur ins Rutschen, kollidierte mit einem Auto und krachte in eine Felswand.
Keystone

In Chur ist es am Dienstagmorgen auf verschneiten Strassen zu insgesamt fünf Verkehrsunfällen innert zwei Stunden gekommen. Eine Person wurde laut Polizeiangaben leicht verletzt.

sda

8.12.2021 - 01:21

Der Autoinsasse war verletzt worden, als sein Wagen auf der Arosastrasse von einem bei der Talfahrt ins Rutschen geratenen Lieferwagen seitlich gerammt worden war, wie die Churer Stadtpolizei in der Nacht auf Mittwoch mitteilte.

Die Unfälle ereigneten sich alle zwischen 06.30 und 08.30 Uhr. Mehrere Fahrzeuge, darunter auch ein Traktor, kamen auf vereisten Fahrbahnen ins Rutschen. Dabei kam es zu mehreren Kollisionen mit Sachschaden.

Zu drei Unfällen kam es alleine an der Kirchgasse Masan. Diese wurde danach den Angaben zufolge für rund drei Stunden gesperrt und vom Schnee geräumt.

sda