Mädchen in Horn von Auto angefahren und schwer verletzt

ny, sda

2.7.2021 - 09:15

Ein zehnjähriges Mädchen wurde am Donnerstag in Horn TG von einem Auto angefahren und schwer verletzt. Der Rettungsdienst brachte es ins Spital (Symbolbild).
Keystone

Ein zehnjähriges Mädchen ist am Donnerstagnachmittag in Horn TG auf die Tübacherstrasse gerannt. Es wurde vom Auto einer 84-jährigen Lenkerin angefahren und schwer verletzt. Der Rettungsdienst brachte das Kind ins Spital.

ny, sda

2.7.2021 - 09:15

Nach bisherigen Erkenntnissen rannte das Mädchen kurz nach 15 Uhr unvermittelt auf die Strasse, wie die Thurgauer Kantonspolizei am Freitag mitteilte. Die betagte Autofahrerin, die in Richtung Seestrasse unterwegs war, konnte den Zusammenprall nicht verhindern. Der genaue Unfallhergang wird noch untersucht.

ny, sda