Verkehrsunfall

Rollerfahrer bei Kollision sehr schwer verletzt

sda

22.3.2022 - 21:19

Warum der Rollerfahrer auf das abbiegende Auto auffuhr, war am Dienstagabend nicht geklärt.
Keystone

Bei einem Auffahrunfall auf ein Auto hat sich am Dienstagabend ein 74-jähriger Rollerfahrer in Güttingen sehr schwer verletzt. Die Rega flog ihn ins Spital. Er war ins Heck eines Autos geprallt, dessen Lenker links abbiegen wollte und wegen des Gegenverkehrs warten musste.

sda

22.3.2022 - 21:19

Die Unfallursache war am Abend unklar, wie die Kantonspolizei mitteilte. Der kriminaltechnische Dienst sicherte die Spuren am Unfallort. Während der Unfallaufnahme war der betroffene Streckenabschnitt gesperrt. Die Feuerwehr Altnau-Güttingen richtete eine Umleitung ein. An den Fahrzeugen entstand Schaden für mehrere tausend Franken.

sda