Ostschweiz

Schaffhauser Polizei bekommt 20 zusätzliche Stellen

kl, sda

23.1.2023 - 12:00

Die Schaffhauser Polizei bekommt mehr Personal. (Symbolbild)
Die Schaffhauser Polizei bekommt mehr Personal. (Symbolbild)
Keystone

Die Schaffhauser Polizei erhält mehr Stellen. Der Kantonsrat hat am Montag mit 53 zu 3 Stimmen eine Erhöhung des Personalbestands um insgesamt 20 Personen beschlossen. Damit können zwei zusätzliche Patrouillen für die Grundversorgung gebildet werden.

kl, sda

23.1.2023 - 12:00

Vorgesehen ist die schrittweise Aufstockung während fünf Jahren. Nach vier Ausbildungslehrgängen soll der neue Personalbestand im Jahr 2028 erreicht sein. Das bedeutet dann einen zusätzlichen jährlich wiederkehrenden Aufwand von 2,9 Millionen Franken.

Weil er befürchtet, dass mit mehr Polizisten auch mehr Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt werden, stellte Samuel Erb (SVP) den Antrag, den Personalbestand nur um zehn Stellen zu erhöhen. Dies lehnte der Kantonsrat aber mit 52 zu vier Stimmen ab.

kl, sda