Kantonale Wahlen TG Trend

Trend Grosser Rat Thurgau: Sitzgewinne für SVP, GLP und Grüne

SDA

15.3.2020 - 14:33

Nach einer Auszählung von 25 der 80 Thurgauer Gemeinden gibt es einen ersten Trend: Danach würden SVP und GLP je zwei Sitze gewinnen, bei den Grünen wären es vier zusätzliche Sitze.

Nach dieser ersten Hochrechnung der Wahlen in den Grossen Rat würden FDP und CVP je zwei Sitze verlieren, die SP und die EDU hätten je einen Sitz weniger. Nur bei der EVP würde es keine Änderung geben. Die BDP könnte beide Sitze verlieren.

Die SVP hätte nach diesem ersten Trend 46 von insgesamt 130 Sitzen im Grossen Rat. CVP und FDP kämen auf je 18 Sitze, die SP auf 16, die Grünen auf 14, die GLP auf 9, die EVP auf 5 und die EDU auf 4 Sitze.

Die Schlussresultate werden um 17.30 Uhr erwartet.

Zurück zur Startseite

SDA