Unbekannte stehlen Bargeld in Kirche und Firma im Kanton St. Gallen

misc, sda

15.10.2021 - 18:11

In Berschis SG verschafften sich die Täter gewaltsam Zutritt zu den Räumen einer Firma. (Symbolbild)
Keystone

Einbrecher sind in Berschis SG in die Räume eines Unternehmens eingedrungen und haben dort einen Tresor aufgebrochen. Die Täter stahlen nach Polizeiangaben Bargeld im Wert von mehreren Zehntausend Franken.

misc, sda

15.10.2021 - 18:11

Die Tat ereignete sich zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen an der Unterdorfstrasse, wie die Kantonspolizei St. Gallen am Freitag mitteilte. Der entstandene Sachschaden beläuft sich den Angaben zufolge auf mehrere Tausend Franken.

Zudem meldete die St. Galler Kantonspolizei einen Diebstahl in einer Kirche in Schänis SG. Dort brachen Unbekannte zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen zwei Opferstöcke auf und entwendeten das darin enthaltene Geld. Gemäss der Polizei entstand ein Sachschaden von mehreren Hundert Franken.

Von Hinweisen, dass die beiden Vorfälle zusammenhängen, ist in den Medienmitteilungen nicht die Rede.

misc, sda