Wahlen 2023 – SH Unvollständige Wahlunterlagen in Schaffhausen gemeldet

kl, sda

2.10.2023 - 15:48

Im Kanton Schaffhausen gibt es bei den Wahlunterlagen für den Nationalrat vereinzelte Fehldrucke. (Symbolbild)
Im Kanton Schaffhausen gibt es bei den Wahlunterlagen für den Nationalrat vereinzelte Fehldrucke. (Symbolbild)
Keystone

Fünf Schaffhauser Stimmberechtigte haben der Staatskanzlei unvollständige Wahllisten für die Nationalratswahl vom 22. Oktober gemeldet. Nach ersten Abklärungen handelt es sich um vereinzelte Fehldrucke, bei denen ein Teil der Wahlzettel doppelt vorhanden ist, andere aber fehlen.

2.10.2023 - 15:48

Die Staatskanzlei bittet alle Stimmberechtigten, die Wahlunterlagen zu prüfen und sich bei Unvollständigkeit bei ihrer Wohngemeinde zu melden, wie sie am Montag mitteilte. Fehlerhafte Wahlunterlagen werden von den Gemeinden ersetzt.

Die Wahlzettelbroschüre muss 20 vorgedruckte Wahlzettel mit Listenbezeichnung sowie einen leeren Wahlzettel (leere Liste) enthalten.

kl, sda