Verkehrsunfall

Velofahrerin in Güttingen bei Kollision mit Auto verletzt

SDA

5.4.2020 - 14:00

Eine Velofahrerin ist am Sonntag in Güttingen von einem Auto gerammt worden. Die 53-Jährige wurde dabei mittelschwer verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Spital.

Die 22-jährige Autofahrerin wollte laut Mitteilung der Thurgauer Kantonspolizei kurz vor 09.30 Uhr vom Staadweg her die Hauptstrasse überqueren, als es zur Kollision kam. Die Velofahrerin auf der Hauptstrasse hatte laut Polizei Vortritt.

Zurück zur Startseite

SDA