Vicosoprano GR: Gleitschirmpilot abgestürzt und verletzt

uj, sda

3.8.2021 - 15:49

Der verletzte Gleitschirmpilot wurde von einem Rega-Helikopter ins Kantonsspital nach Chur geflogen. (Symbolbild)
Keystone

Ein Gleitschirmpilot ist am Montag im Bergell beim Starten aus fünf Metern Höhe abgestürzt. Der 24-Jährige zog sich mittelschwere Verletzungen im Beckenbereich und an den Beinen zu.

uj, sda

3.8.2021 - 15:49

Der Mann wollte oberhalb von Vicosoprano neben der SAC-Hütte Albigna abheben, wie die Kantonspolizei am Dienstag mitteilte. Nach kurzem Flug stürzte er aus noch unbekannten Gründen in felsiges Gelände ab.

Ein Rega-Helikopter flog ihn ins Kantonsspital nach Chur. Die Unfallursache wird durch die Alpinpolizei der Kantonspolizei abgeklärt.

uj, sda