Verkehrsunfälle

Zwei Verletzte bei Auto-Selbstunfall auf der A1 bei St. Margrethen

ny, sda

24.1.2022 - 11:17

Das Auto landete nach dem Selbstunfall in St. Margrethen SG neben der Autobahn auf dem Dach. Der Lenker und seine Beifahrerin wurden verletzt.
Keystone

Ein 20-jähriger Autofahrer ist am Sonntagabend bei St. Margrethen mit seinem Wagen von der Autobahn A1 abgekommen. Das Auto durchbrach einen Wildschutzzaun, überschlug sich zwei Mal und kam auf einem Acker auf dem Dach zum Stillstand. Der Lenker und seine 18-jährige Mitfahrerin wurden leicht verletzt.

ny, sda

24.1.2022 - 11:17

Sie konnten das Fahrzeug selber verlassen und wurden vom Rettungsdienst zur Kontrolle ins Spital gebracht, wie die St. Galler Kantonspolizei am Montag schrieb. Der Sachschaden beträgt gut zehntausend Franken.

ny, sda