Coronavirus – Schweiz

Ein neuer Corona-Todesfall im Kanton Zürich

SDA

25.4.2020 - 18:01

Im Kanton Zürich ist eine weitere Person an Covid-19 gestorben. Im Bild sind drei Kinder in einem Wohnraum zu sehen. (Symbolbild)
Source: KEYSTONE/LAURENT GILLIERON

Im Kanton Zürich ist eine weitere Person an den Folgen einer Covid-19-Erkrankung gestorben. Damit erhöhte sich die Zahl der Todesfälle bis am Samstagnachmittag auf insgesamt 114 Todesfälle.

Wegen einer Corona-Infektion befinden sich aktuell 77 Patientinnen und Patienten im Spital. Das sind 6 Personen weniger als am Freitag. Die Zahl jener, die künstlich beatmet werden müssen, ist um 4 auf 38 gesunken.

Bis jetzt wurden im Kanton Zürich 3397 Personen positiv getestet, das sind 31 mehr als am Vortag.

Zurück zur Startseite

SDA