Einbrecher findet in Zürcher Lebensmittelladen kein gutes Versteck

olgr, sda

1.7.2021 - 10:47

Die Stadtpolizei Zürich hat einen mutmasslichen Einbrecher verhaftet - er hatte sich in einem Lebensmittelladen versteckt. (Symbolbild)
Keystone

Ein Mann ist in der Nacht auf Donnerstag in ein Lebensmittelladen an der Zürcher Europaallee eingebrochen. Als die alarmierte Stadtpolizei das Geschäft gegen 1.15 Uhr umstellte, versteckte sich der 30-Jährige im Innern der Filiale – vergebens, wie die Polizei mitteilte.

olgr, sda

1.7.2021 - 10:47

Denn bei der anschliessenden Durchsuchung des Geschäfts wurde der Schweizer entdeckt und verhaftet. Das zum Abtransport bereitgestellte Deliktsgut stellte die Polizei sicher.

olgr, sda