Fehraltorf bekommt neue Asylunterkunft

SDA

25.11.2018 - 14:40

In Fehraltorf kann eine neue Asylunterkunft für 44 Personen gebaut werden. Die Stimmberechtigten haben einen Kredit in Höhe von rund 3,1 Millionen Franken für die temporäre Wohnsiedlung Undermüli genehmigt. 1448 Stimmberechtigte sagten Ja zu der Vorlage und 529 Nein. Die Stimmbeteiligung lag bei 48 Prozent.

Zurück zur Startseite

SDA