Verkehrskontrollen

Neftenbach: Raser rauscht mit 144 km/h in Polizeikontrolle

falu, sda

15.2.2021 - 11:57

144 statt 80 km/h: Ein Raser in Neftenbach musste am Sonntag seinen Führerausweis abgeben. (Symbolbild)
144 statt 80 km/h: Ein Raser in Neftenbach musste am Sonntag seinen Führerausweis abgeben. (Symbolbild)
Keystone

Mit 144 km/h ist ein 53-Jähriger am Sonntag in Neftenbach in eine Polizeikontrolle gerast. Der Fahrer wird sich nun wegen eines Raserdelikts vor der Staatsanwaltschaft verantworten müssen, seinen Ausweis ist er los.

Während der Verkehrskontrolle an der Schaffhauserstrasse in Neftenbach sind der Polizei noch weitere Temposünder ins Netz gegangen. So fuhr am Samstag ein 21-Jähriger mit 120 statt der erlaubten 80 km/h, wie die Zürcher Kantonspolizei am Montag mitteilte. Seinen Führerausweis auf Probe musste er auf der Stelle abgeben.

Pressant hatten es ebenfalls zwei weitere Autofahrer, die mit 106 und 115 km/h auf der Strasse unterwegs waren. Auch sie müssen sich vor der Justiz verantworten.

Zurück zur Startseite

falu, sda