Sattelschlepper erfasst Fussgängerin und verletzt sie schwer

15.3.2019 - 17:11, SDA

Ein Sattelschlepper hat am Freitagmorgen in Glattpark in der Gemeinde Opfikon eine 18-jährige Fussgängerin auf einem Fussgängerstreifen erfasst und schwer verletzt. Die Frau musste mit einem Rettungswagen ins Spital gefahren werden, wie die Zürcher Kantonspolizei mitteilte.

Zu dem Unfall kam es kurz nach 08.30 Uhr, als der 43-jährige Fahrer des Sattelschleppers von der Thurgauerstrasse nach rechts in die Talackerstrasse abbog. Dort kam es aus derzeit noch unbekannten Gründen zur Kollision mit der Fussgängerin.

Zurück zur Startseite

Weitere Artikel