Töfffahrer bei Kollision in Horgen tödlich verletzt

SDA

9.4.2019 - 11:14

In Horgen ist am frühen Dienstagmorgen ein 52-jähriger Motorradlenker tödlich verletzt worden. Er kollidierte aus noch ungeklärten Gründen mit einem entgegenkommenden Auto. Trotz sofort aufgebotener Rettungskräfte und Notversorgung starb der Mann noch auf der Unfallstelle.

Der 41 Jahre alte Autofahrer blieb unverletzt, wie die Kantonspolizei mitteilte. Der Unfall passierte auf der Zugerstrasse. Der Töfffahrer war von Horgen in Richtung Hirzel unterwegs.

Zurück zur Startseite

SDA