Velodemo Critical Mass rollt im Regen durch Zürich

fn, sda

30.7.2021 - 21:09

Trotz schlechtem Wetter: rund 1000 Velofans an der Critical-Mass-Demo am Freitag in Zürich.
Keystone

Trotz ungemütlichem Regenwetter ist die Velodemonstration Critical Mass am Freitagabend durch die Zürcher Innenstadt gerollt. Rund tausend Menschen nahmen teil.

fn, sda

30.7.2021 - 21:09

Um Auseinandersetzungen zu vermeiden, forderte die Stadtpolizei die Autofahrenden per Twitter-Nachricht dazu auf, die Innenstadt zu umfahren. Der Tram- und Busverkehr war für die Zeit der Velodemonstration teilweise gestört, die Tramlinie 15 musste eingestellt werden.

Velo-Korso auch in Winterthur

Auch in Winterthur war am Freitagabend eine Critical Mass unterwegs, obwohl die Masse hier etwas kleiner war. Rund 50 Velofahrerinnen und Velofahrer kurvten durch die Stadt, eskortiert von Velopolizisten der Stadtpolizei.

fn, sda