Arbeitsmarkt Zürcher Arbeitslosenquote steigt leicht auf 1,8 Prozent

fn, sda

6.10.2023 - 11:44

Die Arbeitslosenquote im Kanton Zürich ist im September leicht gestiegen, von 1,7 auf 1,8 Prozent. Der Arbeitsmarkt sei dennoch in guter Verfassung, hielt das Amt für Wirtschaft und Arbeit am Freitag fest. Die Arbeitslosigkeit sei immer noch auf sehr tiefem Niveau.

6.10.2023 - 11:44

Ende September waren 15'132 Personen arbeitslos gemeldet, das waren 154 Personen mehr als im Vormonat. Gleichzeitig stieg aber auch die Zahl der gemeldeten offenen Stellen. Sie lag Ende September um 779 Stellen höher und betrug 7393. Besonders gesucht sind weiterhin Hilfskräfte, Reinigungspersonal sowie Köchinnen und Köche.

Obwohl sich die Konjunktur deutlich abgekühlt habe, sei der Zürcher Arbeitsmarkt weiter in einer guten Verfassung. Für die nächsten drei Monate erwartet der Industrie- und Finanzsektor einen Rückgang der Beschäftigung. Alle anderen Branchen rechnen aber weiterhin mit einer unveränderten oder sogar leicht steigenden Beschäftigung.

fn, sda