Lewandowski-Nachfolger gesucht

Matthäus: «Haller würde besser zu Bayern passen als Kalajdzic»

Redaktion blue

21.5.2022

Weltmeister Matthäus: Haller soll Lewandowski-Nachfolger werden

Weltmeister Matthäus: Haller soll Lewandowski-Nachfolger werden

Ex-Bayern-Spieler Lothar Matthäus spricht mit blue Sport über den Paradigmenwechsel beim FC Bayern.

20.05.2022

Robert Lewandowski will seinen 2023 auslaufenden Vertrag bei Bayern München nicht verlängern. Möglich, dass der Weltfussballer die Münchner schon in diesem Sommer verlassen wird. Lothar Matthäus spricht mit blue Sport über mögliche Nachfolger.

Redaktion blue

21.5.2022

Auch wenn sich die Bayern-Bosse (noch) gegen einen Lewandowski-Abgang in diesem Sommer wehren – früher oder später müssen sich Oliver Kahn und Hasan Salihamidzic mit Nachfolge-Kandidaten beschäftigen. Sofern sie das nicht ohnehin nicht schon längst machen.

Wer soll den Bayern-Sturm in Zukunft anführen? Romelu Lukaku, Paulo Dybala und Sadio Mané heissen drei mögliche namhafte Kandidaten. Offenbar soll der deutsche Rekordmeister aber schon mit Stuttgarts Sasa Kalajdzic verhandeln, Medienberichten zufolge könnte der Transfer sogar schon kurz bevorstehen.

Lothar Matthäus wünschst sich aber einen ganz anderen Spieler für den deutschen Meister. «Ich bin angetan von (Sébastien) Haller. Er hat bei Ajax eine gute Champions-League-Saison gespielt und elf Tore geschossen», sagt der frühere Bayern-Spieler im Interview mit blue Sport.

«Und er kennt die Bundesliga aus seiner Frankfurt-Zeit, da war er auch sehr erfolgreich. Deswegen würde er aus meiner Sicht besser zum FC Bayern passen als Kalajdzic», meint Matthäus. «Aber Kalajdzic ist ein paar Jahre jünger. Vielleicht schaut man in München auch in die Zukunft und nicht nur, was im nächsten Jahr passiert.»

Matthäus spart auch nicht mit Kritik an der Bayern-Führung, die es aus seiner Sicht verpasst hat, in der Lewandowski-Thematik «mit klaren Worten Klarheit zu schaffen, um diese Diskussionen, die störend sind, wegzuwischen». Er hoffe, dass Kahn und Co. aus ihren Fehlern gelernt haben. «In Zukunft kann man das eine oder andere besser machen.»

Das könnte dich auch interessieren

Lothar Matthäus, wer wird italienischer Meister?

Lothar Matthäus, wer wird italienischer Meister?

Die deutsche Fussball-Legende im exklusiven Interview: Lothar Matthäus spricht mit blue Sport über das Meisterrennen der Serie A.

20.05.2022

Lothar Matthäus: «Meine erfolgreichste Zeit war in Italien»

Lothar Matthäus: «Meine erfolgreichste Zeit war in Italien»

Die deutsche Fussball-Legende im exklusiven Interview: Lothar Matthäus spricht mit blue Sport über seine Zeit bei Inter Mailand.

20.05.2022