Leipzig schlägt City und sichert sich Europa-League-Platz ++ Messi und Mbappé schiessen Brügge ab

Redaktion blue

7.12.2021

Leipzig – Manchester City 2:1

Leipzig – Manchester City 2:1

Am letzten Spieltag der Champions-League-Gruppenphase schlägt RB Leipzig Manchester City mit 2:1 und sichert damit Platz 3 in der Gruppe A sowie das Überwintern in der Europa League.

08.12.2021

In der Gruppe A der Champions League ging es in der 6. Runde nur noch um den Platz in der K.o.-Phase der Europa League. Diesen sichert sich Leipzig mit einem 2:1-Sieg zu Hause gegen Gruppensieger Manchester City. PSG schlägt Brügge dank Doppelpacks von Lionel Messi und Kylian Mbappé 4:1.

Redaktion blue

7.12.2021

Die Leipziger wären auch mit einer Niederlage weitergekommen, denn sie hätten nur noch auf den 4. Platz abgedrängt werden können, wenn Brügge bei Paris Saint-Germain nicht verloren hätte. Aber davon sind die Belgier bei ihrer 1:4-Niederlage weit entfernt. Kylian Mbappé eröffnet das Spiel mit zwei Toren in den ersten sieben Minuten, und Lionel Messi erzielt später seine Tore Nummer 124 und 125 in der Königsklasse.

PSG – Brügge 4:1

PSG – Brügge 4:1

Paris Saint-Germain gewinnt am Ende ohne Probleme mit 4:1 gegen Club Brugge und schiesst die Belgier damit aus dem europäischen Wettbewerb, wird selbst Gruppenzweiter und überwintert international.

08.12.2021

Die Spiele ab 18.45 Uhr im Überblick

Leipzig vs. City: Der Live-Ticker zur Nachlese

PSG vs. Brügge: Der Live-Ticker zur Nachlese