Kilchsperger: «Jetzt sind Dienstag und Mittwoch wieder meine Festtage»

pat

18.10.2020 - 10:00

Moderator oder Experte: Wer hat mehr Ahnung von Fussball?

Moderator oder Experte: Wer hat mehr Ahnung von Fussball?

«Jetzt sind Dienstag und Mittwoch wieder meine Festtage», freut sich «blue Sport»-Moderator Roman Kilchsperger mit Blick auf den Start der Champions League. Gehts um die Königsklasse, darf auch Experte Mladen Petric nicht fehlen.

16.10.2020

Endlich wieder Champions League, darauf freuen sich «blue Sport»-Moderator Roman Kilchsperger und Experte Mladen Petric gleichermassen. Aber wer von den beiden hat eigentlich mehr Ahnung von Fussball?

Die Vorfreude bei Roman Kilchsperger und Mladen Petric ist gross, dass die Champions League am kommenden Dienstag (20. Oktober) ihre Tore öffnet. Im Video oben hören Sie, wen die beiden in der Favoritenrolle sehen (Kilchsperger ist diesbezüglich deutlich geradliniger unterwegs und legt sich fest, ganz im Gegensatz zu Petric, der die halbe Weltelite aufzählt) und wem sie zutrauen, als «Überraschungsteam» für Furore zu sorgen.

Auf die Frage, wer mehr Ahnung von Fussball hat, ja, da gehen die Meinungen auseinander. Aber ist das nicht das Schöne am Fussball? Jeder hat noch ein bisschen mehr Ahnung als der Rest der Welt …

 

Wo ist die Champions League zu sehen?

«blue Sport» (vormals Teleclub) zeigt alle Spiele der Königsklasse live. Bevor eine gewisse Anzahl Free-TV-Spiele ab der Saison 2021/2022 bei 3+/TV24 zu sehen sein wird, überträgt in der anstehenden Spielzeit weiterhin «SRF zwei» eine Partie (jeweils am Mittwochabend) pro Runde im frei empfangbaren Fernsehen.

Video-Highlights aller Partien – während der Spiele und kurz nach Abpfiff – gibt es weiterhin auf «blue News» (vormals Bluewin) unter der Rubrik Champions League.


Wann und wie wird die Champions League 2020/2021 gespielt?

Die Partien der Gruppenphase starten erst am 20. Oktober und enden mit den letzten Gruppenspielen am 9. Dezember. Die 16 besten Mannschaften qualifizieren sich für die Achtelfinals, die am 14. Dezember ausgelost werden und im Februar und März 2021 stattfinden.

Die acht drittbesten Mannschaften der jeweiligen Gruppen qualifizieren sich automatisch für die Sechzehntelfinals der Europa League. Das Finalspiel wird in Istanbul ausgetragen, wo eigentlich das Endspiel der letzten Saison hätte stattfinden sollen. Wegen der Coronapandemie änderte die UEFA ihre Pläne und organsierte stattdessen ein Finalturnier in Lissabon, das der FC Bayern München für sich entschied.

Die Spieldaten

Gruppenphase:

  • 20.10.2020 – 21.10.2020: 1. Spieltag
  • 27.10.2020 – 28.10.2020: 2. Spieltag
  • 03.11.2020 – 04.11.2020: 3. Spieltag
  • 24.11.2020 – 25.11.2020: 4. Spieltag
  • 01.12.2020 – 02.12.2020: 5. Spieltag
  • 08.12.2020 – 09.12.2020: 6. Spieltag

K.-o.-Runde:

  • 16.02.2021 – 17.03.2021: Achtelfinal
  • 06.04.2021 – 14.04.2021: Viertelfinal
  • 27.04.2021 – 05.05.2021: Halbfinal
  • 29.05.2021: Endspiel, Atatürk Olympiastadion, Istanbul
Zurück zur StartseiteZurück zum Sport