Hattrick innert 167 Sekunden: Hornqvist mit der Show des Abends

5.12.2018 - 08:42, wer

Patric Hornqvist ist mit drei Treffern in 2:47 Minuten des Schlussdrittels der Held des Spiels beim 6:3-Erfolg der Pittsburgh Penguins über die Colorado Avalanche.

Die Hockey-Fans in der PPG Paints Arena erleben einen kuriosen Spielverlauf. Im ersten Drittel legen die Gastgeber durch Tore von Jake Guentzel, Evgeni Malkin und Derick Brassard ein deutliches 3:0 vor.

Colorado (ohne Andrighetto) zeigt sich jedoch alles andere als beeindruckt und sorgt im Mitteldrittel durch Tore von Tyson Berrie, Carl Soderbergund Matt Nieto für den Ausgleich. Der dritte Abschnitt wird dann zur grossen Show von Patric Hornqvist: Der Stürmer erzielt einen Hattrick in nur 167 Sekunden. Das gab es noch nie in der Vereinsgeschichte der Penguins.

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport

Weitere Artikel