Hofmann entscheidet das Schweizer Duell gegen Suter für sich

sda

16.11.2021 - 07:15

Gregory Hofmann setzt sich mit seinen Columbus Blue Jackets in der NHL gegen Pius Suter und die Detroit Red Wings 5:3 durch.

sda

16.11.2021 - 07:15

Die beiden Schweizer Stürmer sollten in der Partie indes eine Nebenrolle spielen. Hofmann blieb in seinen knapp elf Minuten Eiszeit ebenso ohne Skorerpunkt wie Suter in knapp 15. Der Zürcher kassierte zudem eine Zweiminutenstrafe für Beinstellen und verliess das Eis mit einer Minus-1-Bilanz.

Die Blue Jackets holten bis zum Ende des zweiten Drittels einen Zweitore-Rückstand auf und kamen nach neuerlichem Rückstand vier Minuten vor dem Ende abermals zurück. Zach Werenski sorgte dann knapp anderthalb Minuten vor Schluss für die erstmalige und entscheidende Führung für das Team aus Ohio, das in der Eastern Conference derzeit den 11. Rang belegt, zwei Punkte hinter dem siebtplatzierten Detroit.

Zach Werenski jubelt mit seinen Teamkollegen über den späten Siegtreffer.
Keystone

sda