NHL

Kevin Fiala punktet zum 12. Mal in Folge

sda

3.2.2022 - 06:14

Kevin Fiala erreicht das Dutzend: Dem Ostschweizer Stürmer der Minnesota Wild glückt in nunmehr zwölf Spielen nacheinander jeweils mindestens ein Skorerpunkt. Er egalisiert den Klubrekord.

sda

3.2.2022 - 06:14

In der Nacht auf Donnerstag erzielte Fiala das 4:0 beim 5:0-Sieg bei den Chicago Blackhawks. Zudem assistierte er beim Tor zum 1:0. Über die bisherige Saison gesehen, ist Fiala bei 34 Punkten angelangt (13 Tore, 21 Assists).

Kevin Fiala freut sich nach seinem Tor zum 4:0 gegen die Chicago Blackhawks
Keystone

Mit der bemerkenswerten Serie, die noch weitergehen könnte, egalisierte der 25-jährige Fiala Minnesotas interne Bestmarke, die der Finne Mikael Granlund in der Saison 2016/17 aufgestellt hatte. In der Regular Season 2019/20 hatte auch Roman Josi bei den Nashville Predators in zwölf Spielen in Folge mindestens einmal gepunktet.

sda