Weltrangliste

Schweiz bleibt auf Platz 8

SDA

24.4.2020 - 12:35

Nationaltrainer Patrick Fischer nimmt mit seinem in der Weltrangliste weiterhin Rang 8 ein.
Nationaltrainer Patrick Fischer nimmt mit seinem in der Weltrangliste weiterhin Rang 8 ein.
Source: Keystone

Die Schweiz bleibt in der am Freitag vom internationalen Verband IIHF veröffentlichten Weltrangliste auf dem 8. Platz.

Dieses Ranking ist massgebend für die Gruppeneinteilung für die Olympischen Spiele 2022 in Peking. Das Team von Trainer Patrick Fischer bekommt es in der chinesischen Hauptstadt mit Olympiasieger Russland, Tschechien und einem Qualifikanten zu tun.

Die Weltrangliste basiert auf den Resultaten der Olympischen Spiele 2018 sowie den Weltmeisterschaften der letzten vier Jahre. Für jene Turniere, die der Coronavirus-Pandemie zum Opfer fielen – wie auch die WM in der Schweiz -, wurden die Punkte aufgrund der Setzliste vergeben. So sieht es das Sportreglement der IIHF vor. In den Top Ten der Rangliste gab es keine Änderungen, es führt weiterhin Kanada vor Russland und Weltmeister Finnland.

SDA

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport