Star-Goalie Lundqvist muss wegen Herzleiden pausieren

SDA

18.12.2020 - 07:06

Kann in der kommenden NHL-Saison nicht mittun: Henrik Lundqvist
Kann in der kommenden NHL-Saison nicht mittun: Henrik Lundqvist.
Keystone

Der schwedische Star-Goalie Henrik Lundqvist kann aufgrund eines Herzleidens in der kommenden Saison nicht für die Washington Capitals in der NHL auflaufen.

«Es bricht mir (wortwörtlich) das Herz, diese Neuigkeiten zu teilen», schrieb Lundqvist in den sozialen Medien. Nach mehreren Wochen von Tests und Gesprächen mit Spezialisten aus dem ganzen Land sei festgestellt worden, dass ihn ein Herzleiden davon abhalte, auf das Eis zu gehen, so der 38-jährige Schwede weiter.

Der Olympiasieger von 2006 hat im Oktober einen Einjahresvertrag mit den Washington Capitals unterschrieben, zuvor hatte er 15 Jahre für die New York Rangers gespielt. In den kommenden Monaten werde er versuchen, die beste Lösung zu finden.

Ob Lundqvist seine Karriere fortsetzen kann, ist ebenso offen wie die Frage, wann die neue NHL-Saison beginnt.

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport

SDA