Tor und Assist

Zwei Skorerpunkte für Kevin Fiala bei Kantersieg von Minnesota

sda

25.1.2022 - 06:34

Kevin Fiala wird nach seinem elften Saisontor bejubelt.
Bild: Keystone

Kevin Fiala verbucht beim 8:2-Sieg der Minnesota Wild gegen die Montreal Canadiens zwei weitere Skorerpunkte.

sda

25.1.2022 - 06:34

Der Ostschweizer gab den zweitletzten Pass beim herrlich herausgespielten 7:2 und erzielte knapp fünf Minuten vor dem Ende den letzten Treffer des Abends selber, als er den Puck nach einem Abpraller ins Tor stocherte. Für Fiala war es das neunte Spiel in Serie mit mindestens einer Torbeteiligung. Nach 38 Spielen in dieser Saison hält er bei 11 Toren und 18 Assists.

Für Minnesota war es der sechste Sieg in den letzten sieben Spielen, der letztjährige Stanley-Cup-Finalist Montreal kommt hingegen überhaupt nicht auf Touren. Aus den letzten 18 Partien resultierten für die Canadiens 16 Niederlagen, womit sie das schwächste Team der Liga sind.

sda