«Konnte keine langen Bälle spielen» Nati-Captain Xhaka spielte gegen England trotz Muskelfaserriss

tbz

6.7.2024

Xhaka spielte trotz Muskelfaserriss: «Konnte keine langen Bälle spielen»

Xhaka spielte trotz Muskelfaserriss: «Konnte keine langen Bälle spielen»

Was für eine Leistung. Was für ein Captain. Granit Xhaka verrät im Interview bei SRF nach dem bitteren Viertelfinal-Aus gegen England, dass er am Samstag mit einem Muskelfaserriss auf dem Platz stand.

06.07.2024

Was für eine Leistung. Was für ein Captain. Granit Xhaka verrät im Interview bei SRF nach dem bitteren Viertelfinal-Aus gegen England, dass er am Samstag mit einem Muskelfaserriss auf dem Platz stand.

tbz

6.7.2024

Keine Zeit? blue News fasst für dich zusammen

  • Die Schweiz verliert gegen England im EM-Viertelfinale nach Penaltyschiessen.
  • Nach dem Spiel verrät Captain Granit Xhaka, dass er gegen die Engländer mit einem Muskelfaserriss angetreten war.

«Jetzt kann ich es ja sagen. Ich hatte am Montag einen Scan und es wurde ein Muskelfaserriss an meinen Adduktoren entdeckt», verrät Granit Xhaka nach dem bitteren Viertelfinal-Aus gegen England.

Vor dem Spiel war angenommen worden, der Nati-Captain hätte eine kleinere Verletzung auskuriert. Das war offensichtlich überhaupt nicht der Fall. «Ich wollte unbedingt auf dem Platz stehen. Ich habe diese Woche alles probiert, um so wenig Schmerzen wie möglich zu haben», verrät der 31-Jährige.

Bei einem Muskelfaserriss in den Adduktoren fällt ein Spieler im Normalfall mehrere Wochen aus. Nicht so Granit Xhaka. «Klar, ich musste beissen, aber ich hatte das Gefühl, diese Mannschaft braucht mich. Ich wollte der Mannschaft ein Zeichen geben, dass ich parat bin und auch mit Schmerzen helfen kann.»

Andreas Böni: «Einfach nur Respekt und Stolz für diese Mannschaft»

Andreas Böni: «Einfach nur Respekt und Stolz für diese Mannschaft»

06.07.2024

Mehr Videos aus dem Ressort

Tausende Nati-Fans marschieren in Düsseldorf zum Stadion

Tausende Nati-Fans marschieren in Düsseldorf zum Stadion

Die Schweizer Nati-Fans sind definitiv bereit für den EM-Viertelfinal-Kracher gegen England. In Düsseldorf machen sie auf dem Marsch zum Stadion mächtig Stimmung.

06.07.2024

Es hat uns allen das Herz zerrissen – Nati-Fans am Public Viewing gegen England

Es hat uns allen das Herz zerrissen – Nati-Fans am Public Viewing gegen England

Schweizer Nati-Fans erleben am Public-Viewing im Zürcher Frau Gerolds Garten eine Achterbahn der Gefühle – ohne Happy End.

06.07.2024

Yakin: «Wichtig für mich ist die Teamfähigkeit»

Yakin: «Wichtig für mich ist die Teamfähigkeit»

In der «Coaching Zone» spricht Nati-Trainer Murat Yakin mit blue Sport über seine Art, die Schweiz zu trainieren.

03.06.2022