Dezimierte St.Galler kassieren gegen GC nächste Pleite – Kaly Sène glänzt mit Hattrick

Redaktion blue

5.12.2021

St.Gallen – GC 0:4

St.Gallen – GC 0:4

Credit Suisse Super League, 16. Runde, Saison 21/22

05.12.2021

Der FC St. Gallen steckt nach der dritten Pleite in Serie wieder im Tief. Im Kybunpark kassiert Basil Stillhart früh eine rote Karte, Kaly Sène schiesst Aufsteiger GC mit einem Hattrick praktisch im Alleingang zum Sieg.

Redaktion blue

5.12.2021


Abrashi: «Wir haben verdient in dieser Höhe gewonnen»

Abrashi: «Wir haben verdient in dieser Höhe gewonnen»

05.12.2021

Görtler: «Auch mit zehn Mann kannst du immer noch ein Spiel gewinnen»

Görtler: «Auch mit zehn Mann kannst du immer noch ein Spiel gewinnen»

05.12.2021

Zeidler: «GC war mit einem Mann mehr zu stark»

Zeidler: «GC war mit einem Mann mehr zu stark»

05.12.2021

Margreitter: «Der Spielverlauf ist auf unsere Seite gekippt»

Margreitter: «Der Spielverlauf ist auf unsere Seite gekippt»

05.12.2021

83. Minute: Kawabe macht das vierte Zürcher Tor

83. Minute: Kawabe macht das vierte Zürcher Tor

05.12.2021

58. Minute: Kaly Sène macht den Hattrick perfekt

58. Minute: Kaly Sène macht den Hattrick perfekt

05.12.2021

43. Minute: Kaly Sène doppelt per traumhaften Seitfallzieher nach

43. Minute: Kaly Sène doppelt per traumhaften Seitfallzieher nach

05.12.2021

38. Minute: Traorè vergibt den Ausgleich

38. Minute: Traorè vergibt den Ausgleich

05.12.2021

Highlights
Abrashi: «Wir haben verdient in dieser Höhe gewonnen»

Abrashi: «Wir haben verdient in dieser Höhe gewonnen»

Görtler: «Auch mit zehn Mann kannst du immer noch ein Spiel gewinnen»

Görtler: «Auch mit zehn Mann kannst du immer noch ein Spiel gewinnen»

Zeidler: «GC war mit einem Mann mehr zu stark»

Zeidler: «GC war mit einem Mann mehr zu stark»

Margreitter: «Der Spielverlauf ist auf unsere Seite gekippt»

Margreitter: «Der Spielverlauf ist auf unsere Seite gekippt»

83. Minute: Kawabe macht das vierte Zürcher Tor

83. Minute: Kawabe macht das vierte Zürcher Tor

58. Minute: Kaly Sène macht den Hattrick perfekt

58. Minute: Kaly Sène macht den Hattrick perfekt

43. Minute: Kaly Sène doppelt per traumhaften Seitfallzieher nach

43. Minute: Kaly Sène doppelt per traumhaften Seitfallzieher nach

38. Minute: Traorè vergibt den Ausgleich

38. Minute: Traorè vergibt den Ausgleich

32. Minute: Kaly Sene schiesst GC in Front

32. Minute: Kaly Sene schiesst GC in Front

23. Minute: Diakité schiesst den Ball aus wenigen Metern drüber

23. Minute: Diakité schiesst den Ball aus wenigen Metern drüber

18. Minute: Stillhart fliegt für übles Foul vom Platz

18. Minute: Stillhart fliegt für übles Foul vom Platz

8. Minute: Bonatini vergibt aus kurzer Distanz das sichere Führungstor

8. Minute: Bonatini vergibt aus kurzer Distanz das sichere Führungstor


St. Gallen - Grasshoppers 0:4 (0:2)

14'335 Zuschauer. - SR Dudic.

Tore: 32. Sène (Arigoni) 0:1. 43. Sène (Bolla) 0:2. 60. Sène (Lenjani) 0:3. 83. Kawabe (Demhasaj) 0:4.

St. Gallen: Ati-Zigi; Sutter (75. Witzig), Stillhart, Fazliji, Traorè; Diakité (75. Jacovic); Görtler, Münst (35. Nuhu); Ruiz (61. Guillemenot); Duah (61. Schubert), Youan.

Grasshoppers: Moreira; Arigoni, Margreitter, Toti; Bolla, Herc (64. Diani), Abrashi (78. Santos), Schmid (46. Lenjani); Kawabe; Bonatini (64. Campana), Sène (83. Demhasaj).

Bemerkungen: St. Gallen ohne Cabral (gesperrt), Stergiou, Besio, Lüchinger, Kempter, Kräuchi und Schmidt (alle verletzt). Grasshoppers ohne Cvetkovic, Morandi (beide verletzt) und Pusic (krank). 18. Rote Karte gegen Stillhart (Foul). Verwarnungen: 81. Guillemenot (Foul), 82. Margreitter (Foul).

Der Live-Ticker zur Nachlese