FCB-Präsident Burgener: «Es gibt noch keine Vertragsunterschrift»

1.8.2018 - 17:45, SDA

Marcel Koller dürfte bald wieder im Schweizer Fussball aktiv werden.
Source: Getty Images

Marcel Koller wird voraussichtlich bald als Trainer des FC Basel vorgestellt werden. Er verhandelt ein weiteres Mal mit der Vereinsführung des FCB unter Präsident Bernhard Burgener.

Marcel Koller wurde im Auto gesichtet, wie er vom Büro von FCB-Präsidenten Bernhard Burgener in Pratteln davon fährt. Der neue Trainer? Laut «Blick» soll schon alles unter Fach und Dach sein. Doch Burgener verneint. Er bestätigt das Treffen, die Verhandlungen mit dem Ex-Ösi-Coach laufen. «Es gibt aber noch keine Vertragsunterschrift», sagt Burgener im Interview mit Teleclub. Doch der FCB-Präsident findet ebenfalls, dass Koller der ideale Trainer wäre. «Seine internationale Erfahrung kann uns helfen.»

Der 57-jährige Zürcher Koller, zuletzt Nationalcoach von Österreich, wurde als Klubtrainer 2000 mit St. Gallen und 2003 mit den Grasshoppers Schweizer Meister.


Zurück zur Startseite

Weitere Artikel