YB kommt gegen Aufsteiger GC nicht über ein 0:0 hinaus

Redaktion blue

31.7.2021

YB – GC 0:0

YB – GC 0:0

Credit Suisse Super League, 2. Runde, Saison 21/22

31.07.2021

Im strömenden Regen dominieren die Young Boys das Spiel gegen Aufsteiger GC während 90 Minuten, bringen den Ball aber nicht ins Tor. So kommt der Rekordmeister beim amtierenden Meister zu einem torlosen Remis.

Redaktion blue

31.7.2021

Aebischer: «Wir waren heute leider nicht effizient»

Aebischer: «Wir waren heute leider nicht effizient»

31.07.2021

Faivre: «Das war eine solide Partie von uns»

Faivre: «Das war eine solide Partie von uns»

31.07.2021

Pusic: «Wir haben weniger Fehler gemacht als gegen Basel»

Pusic: «Wir haben weniger Fehler gemacht als gegen Basel»

31.07.2021

Lenjani: «Wir haben sehr viel investiert für diesen Punkt»

Lenjani: «Wir haben sehr viel investiert für diesen Punkt»

31.07.2021

Interviews
Aebischer: «Wir waren heute leider nicht effizient»

Aebischer: «Wir waren heute leider nicht effizient»

Faivre: «Das war eine solide Partie von uns»

Faivre: «Das war eine solide Partie von uns»

Pusic: «Wir haben weniger Fehler gemacht als gegen Basel»

Pusic: «Wir haben weniger Fehler gemacht als gegen Basel»

Lenjani: «Wir haben sehr viel investiert für diesen Punkt»

Lenjani: «Wir haben sehr viel investiert für diesen Punkt»


Young Boys – Grasshoppers 0:0

20'826 Zuschauer. – SR Schärer.

Young Boys: Faivre; Hefti, Lauper, Zesiger, Lefort (72. Garcia); Moumi Ngamaleu, Aebischer (46. Sierro), Martins (81. Rieder), Spielmann (61. Sulejmani); Mambimbi, Siebatcheu (61. Kanga).

Grasshoppers: Moreira; Arigoni, Cvetkovic, Toti; Bolla, Schmid (46. Diani), Abrashi (67. Da Silva), Lenjani (83. Fehr); Pusic (67. Gjorgjev), Campana (67. Ribeiro), Herc.

Bemerkungen: Young Boys ohne von Ballmoos, Lustenberger, Nsame, Monteiro und Maier (alle verletzt). Grasshoppers ohne Margreitter, Bonatini, Morandi, Nadjack und André Santos (alle verletzt). Verwarnungen: 19. Toti. 44. Martins. 50. Abrashi (alle Foul).


Der Live-Ticker zum Nachlesen