13.08.2017 - 08:33, sda

Tormaschine Moussa Konaté verlässt Sion

SCHWEIZ FUSSBALL CUP SION KRIENS

Moussa Konaté zieht es nach Frankreich.
Bild: Keystone

 

7 Bewertungen


Moussa Konaté verlässt den FC Sion. Der 24-jährige Stürmer unterschreibt beim französischen Erstligisten Amiens einen Vierjahresvertrag.



Konaté spielte seit 2014 für die Sittener und gewann 2015 mit dem Klub den Cup. In 110 Partien für die Walliser erzielte der Senegalese 50 Tore.

Tags:

Weitere Artikel

Anzeige
Bitte aktivieren Sie Javascript für die beste Browserfunktionalität