Die spanische Liga ist zurück bei Teleclub

wer

14.1.2020 - 10:00

Die Stars der spanischen Liga sind zurück beim Fussball-Sender Ihres Vertrauens.
Bild: Teleclub

Gute Neuigkeiten für Abonnenten des Teleclub Sportpakets: Der spanische Fussball kehrt zurück. Der grösste Sportsender der Schweiz zeigt ab Januar jeweils zwei Topspiele pro Runde live. Den Auftakt macht die Partie Real Madrid gegen den FC Sevilla am 18. Januar.

Der spanische Fussball steht für Topteams wie Barcelona, Real Madrid, Atlético Madrid oder Valencia, für atemberaubende Dribblings, grosse Emotionen und geballte Spielkunst auf dem Rasen. Ab Januar 2020 ist LaLiga Santander mit ausgewählten Spielen wieder zurück auf Teleclub. Für Abonnenten des Teleclub Sportpakets gibt es jeweils zwei Partien pro Spieltag zu sehen. Abgerundet wird das Programm durch eine umfangreiche Berichterstattung mit Video-Highlights auf «Bluewin»

Grösstes Sportportfolio der Schweiz

Neben der UEFA Champions League, der UEFA Europa League, der Raiffeisen Super League, der Serie A TIM, der Ligue 1, der Premier League, der Bundesliga und anderen europäischen Topligen erweitert Teleclub mit der LaLiga Santander sein umfangreiches Fussball-Portfolio und unterstreicht damit erneut, das «Home of Football» in der Schweiz zu sein.

«Ich freue mich sehr, dass wir den Fussballfans nebst allen anderen Ligen auch wieder ausgewählte Spiele der LaLiga Santander anbieten können. Wenn Teams wie Real Madrid oder Barcelona spielen, wird oft Fussballgeschichte geschrieben. Ich bin stolz, auch unser Publikum daran teilhaben zu lassen», sagt Claudia Lässer, Leiterin Teleclub Sport und Teleclub Zoom sowie Mitglied der Geschäftsleitung.


Die Partie Real Madrid gegen den FC Sevilla zeigt Teleclub am 18. Januar um 16:00 Uhr live. Das aktuelle Programm mit den Übertragungen aus der LaLiga Santander steht jeweils auf dem TV Guide oder online zur Verfügung.


Zurück zur StartseiteZurück zum Sport