Er ist wieder da: Messi mit Traumtor gegen Girona

SDA

16.9.2020 - 23:17

Er ist wieder da: Messi mit Traumtor gegen Girona

Er ist wieder da: Messi mit Traumtor gegen Girona

Lionel Messi trifft bei einem Testspiel des FC Barcelona gegen Girona gleich doppelt für die «Blaugrana». Das erste Tor, das der Argentinier mit seinem schwächeren rechten Fuss erzielt, ist äusserst sehenswert.

16.09.2020

Lionel Messi erzielt nach dem Theater um seinen angestrebten Wegzug aus Barcelona seine ersten Tore für die Katalanen.

Beim 3:1 gegen Girona traf Messi doppelt, das 1:0 durch den Brasilianer Philippe Coutinho bereitete der Argentinier zudem vor. Einen ersten Einsatz mit Barça hatte Messi als Captain beim 3:1-Erfolg über Gimnastic Tarragona im ersten Testspiel vom Samstag.

Gegen Girona verzichtete der neue niederländische Trainer Ronald Koeman erneut auf Arturo Vidal und Luis Suarez. Beide werden den Verein wohl verlassen müssen. Koeman hatte das Amt von Quique Setien übernommen, von dem sich die Katalanen nach der desaströsen 2:8-Schlappe gegen Bayern München im Viertelfinal der Champions League getrennt hatten. Der FC Barcelona steigt am 27. September mit einem Heimspiel gegen Villarreal in die neue Saison ein.

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport