Prognose: ManCity-Express überrollt Real – Lyon-Drama gegen Juve

Patrick Lämmle

7.8.2020 - 08:30

Raheem Sterling (ManCity) und Memphis Depay (Lyon) gehen mit einer Führung ins Achtelfinal-Rückspiel.
Bild: Getty

Am Freitagabend stehen zwei Achtelfinal-Rückspiele auf dem Programm. Juventus Turin empfängt Olympique Lyon, Manchester City muss gegen Real Madrid ran. Hier sind die «Bluewin»-Prognosen.


Teleclub überträgt alle Spiele der Champions League live


Juventus Turin – Olympique Lyon 

Juventus Turin hat zum neunten Mal in Folge die italienische Meisterschaft gewonnen. Seit dem Neustart haben die Turiner allerdings nur selten überzeugt und ungewohnt viele Punktverluste hinnehmen müssen – bloss konnten die direkten Konkurrenten davon nicht profitieren.

Und in welcher Verfassung hat sich Lyon in den letzten Wochen präsentiert? Die Frage lässt sich nicht beantworten, denn in Frankreich wurde die Meisterschaft frühzeitig abgebrochen. Und so blieb der Ligapokalfinal am vergangenen Freitag der einzige Ernstkampf Lyons seit dem 8. März. In diesem Final unterlag die Mannschaft um den wiedergenesenen Starspieler Memphis Depay gegen PSG nach 120 torlosen Minuten mit 5:6 im Penaltyschiessen. Hält man gegen Juve über 90 Minuten die Null, so würde dies nach dem 1:0-Heimsieg im Hinspiel zum Erreichen der Viertelfinals reichen.

Prognose: Juventus Turin zwingt Lyon in die Verlängerung und sorgt dort für die Entscheidung. Ein umstrittener Elfmeter wird das Spiel entscheiden.

Umfrage
Wer kommt weiter: Juve oder Lyon?

Manchester City – Real Madrid

Real Madrid wird mit stolzer Brust antreten, denn zuletzt eilte das Team von Zinédine Zidane von Sieg zu Sieg und holte sich den Meistertitel. Insbesondere Sergio Ramos präsentierte sich in blendender Verfassung, doch der Abwehr-Boss wird im Rückspiel rotgesperrt fehlen.

ManCity ist zwar «nur» Vizemeister geworden, doch in den letzten Wochen spielte das Team von Pep Guardiola gross auf. Die letzten fünf Ligaspiele hat City alle für sich entschieden, mit dem Gesamtskore von 21:1. Beeindruckend war auch der 4:0-Sieg über den zu diesem Zeitpunkt frischgebackenen Meister Liverpool am 32. Spieltag.

Prognose: Die Abwesenheit von Ramos wird sich bemerkbar machen und so wird die Real-Abwehr der geballten Offensivpower der ManCity-Stars nicht standhalten können. Der Vizemeister aus der Premier League setzt sich gegen den spanischen Meister durch.

Umfrage
Wer kommt weiter: ManCity oder Real Madrid?

Das Duell – Benz gegen Vucur: ManCity oder Real Madrid?

Das Duell – Benz gegen Vucur: ManCity oder Real Madrid?

Die beiden Teleclub-Sportredaktoren und selbsternannten Top-Experten Tobias Benz und Marko Vucur liefern sich eine heisse Diskussion: Manchester City gegen Real Madrid – wer setzt sich im Achtelfinal-Duell der Champions League durch?

04.08.2020

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport