Borussia Dortmund

Mehrere Wochen Pause drohen: Muskelfaserriss bei Akanji

sda

20.2.2021 - 19:20

Manuel Akanji steht dem BVB wegen eines Muskelfasserrisses im Derby nicht zur Verfügung
Manuel Akanji steht dem BVB wegen eines Muskelfasserrisses im Derby nicht zur Verfügung
Keystone

Borussia Dortmund vermeldete rund eine Stunde vor dem Anpfiff des Derbys gegen Schalke 04 schlechte Nachrichten bezüglich des Schweizer Internationalen Manuel Akanji.

Der 25-jährige Innenverteidiger falle mit einem Muskelfaserriss für die Partie in Gelsenkirchen aus, schrieb der BVB auf Twitter. Kurzfristig rückte Emre Can für den Schweizer Abwehrspieler in der Innenverteidigung nach. Es ist zu befürchten, dass Akanji dem BVB mehrere Wochen nicht zur Verfügung stehen wird.

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport

sda