Offiziell: Ziyech wechselt im Sommer von Ajax zu Chelsea

13.2.2020 - 14:50, jar

Hakim Ziyech wechselt im Sommer in die Premier League.
Bild: Getty

Was am Mittwoch bereits eine holländische Zeitung angekündigt hatte, ist nun fix: Hakim Ziyech wird im Sommer von Ajax Amsterdam zum FC Chelsea wechseln. 

Wie die Londoner am Donnerstag bekannt geben, wird Ziyech die Saison noch in Amsterdam beenden und im Sommer in die Premier League wechseln. «De Telegraaf» berichtete bereits am Mittwoch von der Einigung der beiden Klubs. Die Ablösesumme wird rund 40 Millionen Euro betragen.

Der 26-jährige Marokkaner wechselte im Sommer 2016 für 11 Millionen von Twente zu Ajax und entwickelte sich beim holländischen Hauptstadt-Klub zu einem der begehrtesten Flügelstürmer Europas. Er war in der letzten Saison einer der überragenden Spieler auf dem Weg der Amsterdamer in den Champions-League-Halbfinal. 

In dieser Spielzeit bestätigt Ziyech, dass er bereit ist für eine Top-Liga: Alleine in der Liga und in der Champions League hat er in 24 Spielen 8 Tore erzielt und 18 Assists geliefert.

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport