Schachtar Donezk allfälliger Viertelfinal-Gegner für Basel –  auch Inter und ManUtd weiter

SDA

5.8.2020 - 22:57

Donezk schlägt Wolfsburg und wäre Basels Viertelfinal-Gegner

Donezk schlägt Wolfsburg und wäre Basels Viertelfinal-Gegner

Mit einem 3:0-Sieg über Wolfsburg sichert sich Schachtar Donezk ein Ticket fürs Final-8-Turnier der Europa League. Im Viertelfinal wären die Ukrainer der Gegner des FC Basel, der am Donnerstag gegen Frankfurt spielt.

05.08.2020

Der FC Basel wird am Dienstag in den Europa-League-Viertelfinals in Gelsenkirchen auf Schachtar Donezk treffen, falls sich Basel am Donnerstag gegen Frankfurt nach dem 3:0-Sieg im Hinspiel durchsetzt.

Schachtar kam am Mittwoch in den Achtelfinals gegen den VfL Wolfsburg souverän weiter. Wolfsburg, ohne seine drei Schweizer Söldner spielend, verlor nach dem 1:2 im Hinspiel auch im Rückspiel in Kiew, diesmal 0:3.

Alle Tore fielen in den letzten zehn Minuten. Um eventuell weiterzukommen, hätte die Mannschaft des österreichischen Trainers Oliver Glasner von Vornherein mindestens zwei Tore erzielen müssen.

Die drei Schweizer des VfL Wolfsburg reisten aus unterschiedlichen Gründen nicht mit der Mannschaft. Renato Steffen war gesperrt, Admir Mehmedi leidet an einer Achillessehnenverletzung, und Kevin Mbabu ist nach einem positiven Coronavirus-Test in Quarantäne.

Inter bodigt Getafe in K.o.-Spiel

Inter duselt sich gegen Getafe in den Viertelfinal der Europa League

Inter duselt sich gegen Getafe in den Viertelfinal der Europa League

Bei Inter gegen Getafe gab es kein Hin- und Rückspiel, sondern nur eine einzige entscheidende Partie auf neutralem Boden in Gelsenkirchen. Da setzen sich die Mailänder auch dank einem verschossenen Getafe-Penalty durch.

05.08.2020

In einem Achtelfinal, der in einem einzigen Spiel auf neutralem Terrain im Schalke-Stadion in Gelsenkirchen ausgetragen wurde, setzte sich Inter Mailand gegen Getafe 2:0 durch. Das 1:0 erzielte Romelu Lukaku nach einer guten halben Stunde, und Christian Eriksen stellte das Weiterkommen kurz vor Schluss sicher. Getafe hatte in der Gruppenphase gegen Basel zweimal mit einem Tor Unterschied den Kürzeren gezogen.

Telegramme und Resultate

FC Kopenhagen – Basaksehir Istanbul 3:0 (1:0). – SR Orsato (ITA). – Tore: 4. Wind 1:0. 52. Wind (Handspenalty) 2:0. 62. Falk 3:0. – Bemerkungen: Basaksehir Istanbul ohne Inler (Ersatz).

Kopenhagen schaltet Istanbul Basaksehir aus

Kopenhagen schaltet Istanbul Basaksehir aus

Nach dem 0:1 im Hinspiel kann Kopenhagen den Achtelfinal gegen Istanbul Basaksehir zuhause drehen und steht nach dem 3:0 im Rückspiel im Europa-League-Viertelfinal.

05.08.2020

Manchester United – LASK Linz 2:1 (0:0). – SR Sidiropoulos (GRE). – Tore: 55. Wiesinger 0:1. 57. Lingard 1:1. 88. Martial 2:1.

Manchester United lässt gegen den LASK nichts mehr anbrennen

Manchester United lässt gegen den LASK nichts mehr anbrennen

Nach dem 5:0 im Hinspiel in Linz stand Manchester United bereits mit mehr als einem Bein im Europa-League-Viertelfinal. Im Rückspiel haben die Red Devils mehr Mühe, gewinnen aber dennoch 2:1.

05.08.2020

Schachtar Donezk – Wolfsburg 3:0 (0:0). – Kiew. – SR Kruzliak (SVK). – Tore: 89. Morães 1:0. 91. Solomon 2:0. 93. Morães 3:0. – Bemerkungen: Wolfsburg ohne Steffen (gesperrt), Mbabu (Quarantäne) und Mehmedi (verletzt). 68. Rote Karte gegen Chotscholawa (Schachtar Donezk/Foul). 70. Gelb-rote Karte gegen Brooks (Wolfsburg).

Inter Mailand – Getafe 2:0 (1:0). – Gelsenkirchen. – SR Taylor (ENG). – Tore: 33. Lukaku 1:0. 83. Eriksen 2:0.

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport