Bundesliga

Schalke trennt sich von seinem Technischen Direktor

sda

24.11.2020 - 18:00

Michael Reschke ist seinen Job auf Schalke los.
Keystone

Der Bundesliga-Tabellenletzte Schalke nimmt eine weitere personelle Veränderung vor.

Der Verein aus Gelsenkirchen trennt sich vorzeitig von seinem Technischen Direktor Michael Reschke. Dieser war seit Mai 2019 für die Kaderplanung verantwortlich.



Bereits nach der 2. Runde der laufenden Saison war Trainer David Wagner durch Manuel Baum ersetzt worden. Aber auch unter dem neuen Coach tut sich Schalke sehr schwer. In insgesamt acht Runden holte es nur drei Unentschieden. Seit 24 Bundesliga-Partien ist der Klub sieglos.

Spielplan und Tabelle

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport

sda