Petkovic testet heute gleich mit acht neuen Spielern

SDA

27.3.2018 - 18:20

Hat seine Mannschaft kräftig durcheinander gewürfelt: Nationaltrainer Vladimir Petkovic veränderte die Schweizer Equipe gegen Panama auf acht Positionen
Source: KEYSTONE/URS FLUEELER

Das Schweizer Nationalteam tritt im Testspiel gegen Panama von heute Abend ab 19 Uhr in Luzern mit acht neuen Spielern in der Startformation an.

Im Vergleich zum mit 1:0 gewonnenen Test vom letzten Freitag in Athen gegen Griechenland mischte Trainer Vladimir Petkovic die Aufstellung gehörig durch. Einzig Granit Xhaka, Blerim Dzemaili und Breel Embolo hatten standen schon vor vier Tagen von Beginn weg auf dem Feld.

Mit Goalie Roman Bürki sowie den Verteidigern Nico Elvedi, Johan Djourou und François Moubandje kommt ein Quartett zum Einsatz, das in Athen gar keine Spielpraxis erhalten hat.

Schweizer Aufstellung: Bürki; Lang, Elvedi, Djourou, Moubandje; Fernandes, Xhaka, Dzemaili; Embolo, Zuber; Gavranovic.

Zurück zur Startseite

SDA