06.12.2017 - 14:15, pat

Basels Sieg ist ein Sieg für die ganze Schweiz

Anzeige
In Sekunden überspringen
noch Sekunden
Überspringen
 

9 Bewertungen


Der FCB hat sich für die Achtelfinals der Champions League qualifiziert. Damit macht die Schweiz im UEFA-Ranking einen Sprung von Rang 16 auf 12.



Die Schweiz überholt dank dem Basler-Triumph in der Königsklasse Holland, Tschechien und Griechenland und liegt nun auf dem 12. Rang. Stand jetzt dürften in der nächsten Saison zwei Teams aus der Super League die Champions-League-Quali bestreiten. Der Cupsieger wäre für die Gruppenphase der Europa League qualifiziert, zwei weitere Teams dürften in der EL-Quali antreten. Der FCB ist für über die Hälfte aller Punkte verantwortlich. Kein Wunder hat auch die YB-Fraktion dem FCB die Daumen gedrückt und so gehörten sie auch zu den ersten Gratulanten.

Damit sich der Schweizer Meister direkt für die Königsklasse qualifizieren würde, müsste die Schweiz auf Rang 10 vorpreschen. Da der FCB als einziges Super-League-Team europäisch überwintert, dürfte das schwierig werden. Die Österreicher und die Türken besetzen die Plätze vor der Schweiz.

Weitere Artikel

Anzeige
Bitte aktivieren Sie Javascript für die beste Browserfunktionalität